Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die exklusiven Versicherungen von ALPHERA Financial Services

Vertrauen Sie auf die umfassenden Versicherungsprodukte von ALPHERA Financial Services. Damit sind Sie im Fall der Fälle bestes abgesichert und können jeden Tag sorglose Fahrfreude geniessen.

Ratenversicherung PLUS

Sie haben ein Fahrzeug geleast und können Ihren Beruf nicht mehr ausüben. Eine Krankheit oder ein Unfall könnten Sie für längere Zeit erwerbsunfähig machen. Dann werden selbst niedrige monatliche Leasingraten schnell zu einer Belastung.

Dank der Ratenversicherung PLUS von ALPHERA Financial Services läuft die Zahlung Ihrer monatlichen Raten weiter. Diese übernimmt die laufenden Raten nach Ablauf von 60 Tagen ab Beginn der Erwerbsunfähigkeit.

ALPHERA Motor Insurance

Die integrierbare APLHERA Motor Insurance ist die exklusive Versicherungslösung für Ihren Leasingneuwagen. Im Schadensfall bietet se allumfassenden Schutz und übernimmt die aufkommenden Folgekosten. Die Jahresprämie können Sie ganz einfach und bequem monatlich zusammen mit der Leasingrate bezahlen. Mit dieser Versicherungslösung profitieren Sie von einer monatlichen Prämie, die während der gesamten Leasinglaufzeit gleich bleicht - selbst nach mehreren Schadensfällen. Wenn Sie bei einem Kaskoereignis Ihren ALPHERA Financial Services Partner aufsuchen, verringert sich Ihr vertraglicher Selbstbehalt.

Payment Protection Erwerbsunfähigkeit

Eine schwere Erkrankung oder in Unfall können zu einer langfristigen Erwerbsunfähigkeit führen. Oftmals nehmen die Abklärungen mit der Unfall- oder der Invaliditätsversicherung bis zur Gutsprache einer möglichen Rente eine längere Zeit in Anspruch. Die Taggeldleistungen betragen dabei nicht 100% des bisherigen Vermögenswerte strapazieren.

Mit der Versicherungslösung "Payment Protection Erwerbsunfähigkeit" erlangen Sie finanzielle Sicherheit. Die monatlichen Leasingraten inklusive der Versicherungsprämie werden nach einer Wartefrist von 90 Tagen bis zur Beendigung des Finanzierungsvertrages oder bis zur Wiederaufnahme der Erwerbstätigkeit übernommen (max. CHF 76'585.--) und direkt an ALPHERA Financial Services, eine Geschäftsbezeichnung der BMW Finanzdienstleistungen (Schweiz) AG, errichtet.

Unser Tipp:

Klären Sie vor Vertragsabschluss Folgendes mit Ihrem Arbeitgeber:

  • Welche Wartefristen Sie im Krankheitsfall haben, wie lange die Lohnfortzahlung andauert und welchen Prozentsatz Sie von jetzigen Monatslohn erhalten.
  • Wie hoch die Taggeldentschädigung bei einem Unfall ist und wie lange diese geleistet wird.